Kosten für Unterkunft und Heizung

Höhe der Leistungen

Bedarfe für Unterkunft werden in Höhe der tatsächlichen Aufwendungen erbracht, soweit diese angemessen sind. Für den Bereich der Stadt Gelsenkirchen werden zurzeit folgende Wohnungsgrößen und Bedarfe für Unterkunft einschließlich Betriebskosten (ohne Heizkosten) als angemessen anerkannt (siehe Tabelle).

Für jede weitere Person im Haushalt kann ein Mehrbetrag von insgesamt 97,00 € für die angemessenen Kosten der Unterkunft berücksichtigt werden.

Daneben werden die tatsächlichen Heizkosten (vorbehaltlich einer Angemessenheitsprüfung) als Bedarf anerkannt.

Haushalt Wohnungsgröße in m² Netto-Kaltmiete mittlere (kalte) Betriebskosten angemessene KdU
Alleinstehende 50 280,00 € 70,00 € 350,00 €
2 Personen 65 340,00 € 90,00 € 430,00 €
3 Personen 80 420,00 € 110,00 € 530,00 €
4 Personen 95 500,00 € 120,00 € 620,00 €
5 Personen 110 610,00 € 130,00 € 740,00 €

Unsere Hinweise für Sie zum Download

Mieterinnen & Mieter

Vermieterinnen & Vermieter

© Integrationscenter für Arbeit Gelsenkirchen - das Jobcenter