Standorte

Allgemeine Infos vorab

Sprechen Sie in den frühen Vormittagsstunden vor, erfahrungsgemäß sind die Wartezeiten dann kürzer.

Bitte sprechen Sie zuerst am Empfang des für Sie zuständigen Standorts vor. Hier können Sie Unterlagen abgeben und Ihr Anliegen klären. Wenn Ihr Anliegen nicht sofort geklärt werden kann, leiten die Mitarbeiter des Empfangs Sie an die Fachbereiche weiter.

Bitte bringen Sie bei jeder Vorsprache Ihren gültigen Personalausweis oder Reisepass mit. Haben Sie keine deutsche Staatsangehörigkeit, benötigen Sie bei Neuantrag zusätzlich eine aktuelle Meldebescheinigung und einen gültigen Nachweis über den Aufenthaltsstatus (siehe Eintrag in Ihrem Pass).

Eingangszone

Die Eingangszonen der verschiedenen Standorte sind immer Ihr erster Anlaufpunkt. Die Mitarbeiter in der Eingangszone vereinbaren für Sie auch Termine bei Ihrem persönlichen Ansprechpartner.

Briefkasten

Nutzen Sie die Briefkästen in und vor den Eingangszonen, wenn Sie nur Unterlagen abgeben wollen. Bitte immer in einem Briefumschlag und unter Angabe einer BG-Nummer, falls vorhanden Team-Nummer. (Beides finden Sie auf Ihrem Arbeitslosengeld II-Bescheid).

Die Standorte im Überblick

Ahstraße

Für die PLZ-Bereiche:
45879, 45881, 45883, 45884, 45886, 45888, 45889

zum Standort

Vattmannstraße

Für die PLZ-Bereiche:
45879, 45881, 45883, 45884, 45886, 45888, 45889

zum Standort

Buer

Für die PLZ-Bereiche:
45891, 45892, 45894, 45896, 45897

zum Standort

Job Point

Die beiden Job Point Standorte GE-City und GE-Buer bieten Ihnen einen kostenlosen Service rund um die Arbeitsplatzsuche.

zum Standort

B.box

In der B.box können Sie sich ohne Terminabsprache über die Themen Bildung, Beruf und Arbeitsmarkt informieren.

zum Standort

ABCaktiv

Dieses Projekt bietet Langzeit-Arbeitslosen mit gesundheitlichen Einschränkungen gebündelte Unterstützungsleistungen.

zum Standort

© Integrationscenter für Arbeit Gelsenkirchen - das Jobcenter