Wir sind für Sie da!

Wir sind telefonisch, per E-Mail und mit Terminvereinbarung auch für Sie persönlich erreichbar.

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,
wir sind per E-Mail, über den Postweg, telefonisch und mit Terminvereinbarung auch persönlich* für Sie erreichbar:

Kontaktformular auf dieser Homepage

Postweg: Ahstraße 22, 45879 Gelsenkirchen / unsere Hausbriefkästen

Persönliche Gespräche können nach vorher vereinbartem Termin stattfinden.

Neuanträge werfen Sie bitte in unsere Hausbriefkästen oder schicken uns diese über unsere Webseite (Jobcenter.digital). Weitere Informationen finden Sie in diesem PDF-Dokument.

*Sofern bei Ihnen der Notfall „Mittellosigkeit“ vorliegt, haben Sie die Möglichkeit in der für Sie zuständigen Eingangszone während der Öffnungszeiten direkt vorzusprechen.

Sie haben eine Frage? 0 20 9 - 60 50 9-0  oder 0 20 9 - 60 50 9-123

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Integrationscenter für Arbeit Gelsenkirchen - das Jobcenter (IAG)

Ahstraße 22
45879 Gelsenkirchen

Telefon: 0209 60509-0
                0209 60509-123
Telefax: 0209 60509-111

E-Mail: jobcenter-gelsenkirchen@jobcenter-ge.de
Internet: www.jobcenter-gelsenkirchen.de

Oder nutzen Sie das unten stehende Kontaktformular.

Senden Sie uns eine Nachricht

Kontaktformular

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist.

Bitte rechnen Sie 6 plus 9.

Bei den mit * gekennzeichneten Feldern handelt es sich um Pflichtangaben.

Hinweis:

Wir sind bemüht, personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen / Dokumenten / Unterlagen den Post- oder Faxweg empfehlen.

Ein Widerspruch kann innerhalb der in der Rechtsbehelfsbelehrung genannten Frist schriftlich oder zur Niederschrift beim Integrationscenter für Arbeit Gelsenkirchen – das Jobcenter erhoben werden. Beachten Sie bitte, dass ein Widerspruch per E-Mail nur dann formwirksam und zulässig ist, wenn der Widerspruch mit einer qualifizierten elektronischen Signatur versehen ist. Daher ist das Einlegen von Widersprüchen über das Kontaktformular oder herkömmliche E-Mails nicht rechtswirksam möglich.

© Integrationscenter für Arbeit Gelsenkirchen - das Jobcenter